Herzoglich Braunschweigisches Feldcorps e.V. Verein für europäische Kultur und Geschichte der napoleonischen Epoche
Herzoglich Braunschweigisches Feldcorps e.V.Verein für europäische Kultur und Geschichteder napoleonischen Epoche 

Aktuelle Ergänzungen der Homepage

Letzter Zählerstand der alten Homepage (ab 15.02.2013 beginnend) per 03.Juli 2016: 10621 Besuche

 

Das Braunschweiger Feldcorps ist jetzt auch bei Facebook vertreten. Besuchen Sie uns auch dort und verfolgen Sie die Aktivitäten unseres Vereins. 09.07.2016  AK

 

 

 

 

 

1 weiterer Name in der Liste "Verbleib der Waterloo-Medaillen" eingefügt. Friedrich Hornburg Leib-Btl.( Nummer 203). Des weiteren in der Rubrik "Termine" alle derzeitig bekanntenTermine für 2020 eingefügt und ältere Termine gelöscht.

In der Rubrik "Aktuelles" alle alten Einträge älter als 1 Jahr gelöscht. 03.11.2019 AK

 

In der Rubrik "Glossar - Was ist was" wurden die unterschiedlichen Uniformmerkmale des Braunschweiger Feldcorps im Jahr 1815 (in vereinfachter Form)  eingefügt (auf Anfrage und Bitten eines Besuchers unserer Homepage). 09.11.2019 AK

 

Bilder und Veranstaltungsbericht vom Remembrance Sunday 10. November 2019 eingefügt. 10.11.2019 AK

 

2 weitere Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo-Medaillen" eingefügt. Johann Haars Reit.Art. und Heinrich Schottel 2.leichtes Btl. (Nummern 204 und 205). 16.11.2019 AK

 

1 weiterer NAme in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt. Heinrich Luehr Leib-Btl. (der 206. Name in unserer Datei) 19.11.2019 AK

 

4 weitere Namen in der Liste "Verbleib der Waterlo-Medaillen" eingefügt. Joh.Heinr.Chr.Meyerding 3.leichtes Btl. / Joh.Viedt Husaren-Rgt. / Heinrich Schütte 2.leichtes Btl. / S.M.Eisenberg (Einheit nicht auf der Medaille verzeichnet) (Nummer 207 bis 210 in unserer Datei). Bericht und Bilder vom Scheunenfest 2019 eingefügt. 24.11.2019 A.Kolars

 

Neuaufbau der Seite "Verbleib der Waterloo Medaillen" erfolgt. Einfacherere Gliederung zur besseren Übersicht. 26.11.2019 AK

 

1 weiterer Name in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt: Christoph Hunzelmann Husaren-Regiment (Nummer 211). 01.12.2019 AK

 

Korrektur Artikel Scheunenfest 01.12.19 TM

 

Bericht über die Teilnahme an der Barbarafeier Vereinigung Braunschweiger Artilleristen e.V. in der Rubrik "Veranstaltungsberichte" und erste Bilder in der Rubrik "Bilder" eingefügt. 08.12.2019 AK

 

Zeitungsbericht Wolfenbütteler Schaufenster vom 15.12.2019 über das Scheunenfest 2019 in der Rubrik "Presseberichte" eingefügt.

2 weitere Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt. Henning Rumpf Train (Nummer 212) und Christian Ubessel 3.leichtes Btl. (Nummer 213) 15.12.2019 AK

 

1 weiterer Name in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt: Johann LInde 2.leichtes Btl. (Nummer 214) und Termin 06.Februar Braunschweigs Stiftung bestätigt. 22.12.2019 AK

 

9 weitere Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt: Carl Haase Sgt. Leib-Btl. / Anton Rahls 1.leichtes Btl. / Heinrich Ehlhoff Corp. 2.Linien-Btl. / Heinrich Dege Leib-Btl. / Ludwig Peinecke Husaren-Rgt. / Christian Frohbese Uhlan-Esc. / Ludwig Schlüter Husaren-Rgt. / Carl Fricke 3.leichtes Btl. / Bernhard Junker 3.Linien-Btl. (Nummern 215 bis 223). 28.12.2019 AK

 

8 weitere Name in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt: Heinrich Heuer, 2.Linien-Btl./ Theodor Müller 2.Linien-Btl. / Chr.Pfannenschmidt Veterinär-Arzt Husaren-Rgt. / Andreas Jäger 3.Leichtes-Btl. / Carl Westphal 3.Leichtes-Btl. / Joh.Meyer 2.Leichtes-Btl / Siegmund Wellmann Leib-Btl. und Chr.Luetge 3.Linine-Btl. Weitere Bilder der Barbarafeier der Vereinigung Braunschweiger Artilleristen in der Rubrik "Bilder" eingefügt. Veranstaltungstermine aktualisiert. Alle Eintragungen aus dem Jahr 2018 auf dieser Seite gelöscht. 26.01.2020 AK

 

Nach Durchsicht und Korrektur einiger doppelt erfasster Namen beläuft sich die Gesamtanzahl der verzeichneten Medaillen jetzt auf 216 Namen. 28.01.2020 AK

 

13 weitere Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt:

Carl Willecke Avantgarde / August Kuehnau Comp.Chirurg Leib-Btl. / Johann Hornung 1.Linien-Btl. / John. Suessmilch 2.Linien-Btl. / Sergeant Heinrich Voigt 3.Linien-Btl. / Johann Zack 3.Linine-Btl. / friedrich Grundmann 1.Leichtes Btl. / Heinrich Konnecke 2.Leichtes Btl. / Friedrich Kirchoff Husaren-Rgt. / Peter Probst Husaren-Rgt. / Heinrich Uttermark Train / Elias Nisse Fuss-Artillerie und Theodor Salomon Cornet Uhlanen-Escadron (Nummern 217 bis 229) = alle im Besitz amerikanischer Sammler.

Bericht und Bilder von "Braunschweigs Stiftung" am 06.Februar 2020 eingefügt. 08.02.2020 AK

 

Bericht und Bilder der JHV des Vereins am 22.02. in den Rubriken "Veranstaltungsberichte" und "Bilder" eingefügt. 4 weitere Namen der Listen "Verbleib der Waterloo-Medaillen" eingefügt: Jul.Stegmann 1.Linien-Btl. / Joh.Kief n.n. / Andreas Giesecke Husaren-Rgt. und Conrad Leithoff 2.Linien-Btl. (nummern 230 bis 233). Zudem die Rubrik "Termine" aktualisiert. 23.02.2020 AK

 

In der Rubrik "Termine" Vereinstreffen Mai neu eingefügt und Meding Schanze ergänzt. 26.02.20 AK

 

Zeitungsartikel im Wolfenbütteler Schaufenster vom 01.03.2020 in die Rubrik "Presseartikel" eingefügt. 01.03.2020 AK

 

8 neue Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo-Medaillen" eingefügt: Johann Wellner Avantgarde/ Joh.Voigt Avantgarde / Heinrich Schliephake 1.Linien-Btl. / Heinrich Stiegmann 2.Linien-Btl. / Christ.Nicolai 2.Linien-Btl. / Adolfph Wiegmann 2.Linien-Btl. / Ernst Voges 2.Linien-Btl. / Christop.Mory 3.Linien-Btl. ( Nummern 234 bis 241)

Ergänzung zu Joh.Kief (3 Absätze vorher) - diente im Leib-Btl. 07.03.2020 AK

 

Bericht über den Truppenbesuch beim Panzerartillerielehrbataillon 325 in Munster in der Rubrik "Veranstaltungsberichte" und "Bildergalerie" eingefügt. 08.03.2020 AK

 

Auf Grund der vielfältigen Einschränkungen in Deutschland und damit auch in Niedersachsen wegen des Coronavirus ist die Veranstaltung in Bad Nenndorf Mitte April am 11.03.2020 abgesagt und auf das Jahr 2021 verschoben worden. Der neue Termin steht noch nicht fest, wird hier aber bei Bekanntwerden auch veröffentlicht. Es ist leider damit zu rechnen, dass weitere Veranstaltungen im In- und Ausland abgesagt werden. Bitte informieren Sie sich auf den einschlägigen Webseiten der Veranstalter, ob der Termin bestehen bleibt oder nicht, bevor sie eine womöglich lange Anfahrt in Kauf nehmen und vor Ort niemand ist.  11.03.2020 AK

 

1 weiterer Name in der Liste "Verbleib der Waterloo-Medaillen" eingetragen: Carl Faulert 2.leichtes Bataillon (Nummer 242). 15.03.2020 AK

 

Auf Grund der derzeitigen Coronapandemie hat der Vorstand mehrheitlich beschlossen, das Stiftungsfest am 04.April ausfallen zu lassen und auf einen Termin im späteren Verlauf des Jahres zu verschieben. 15.03.2020 AK

 

1 weiterer Name in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingetragen: Ludwig Linde 3.Linien-Btl. (Nummer 243 )04.04.2020 AK

 

Anlässlich unseres Stiftungsfestes am 04.04.2020, welches leider der Corona-Krise zum Opfer gefallen ist, nachfolgend einige Zeilen des 1.Vorsitzenden Thomas Musahl:

 

Liebe Vereinsmitglieder!

 

Das erste mal in der Geschichte des HBF e.V. muß ein Stiftungsfest

abgesagt werden. Eine Tatsache die sich sicher niemand von uns jemals

vorstellen konnte. Ein feierlicher Moment zum Jahresanfang, ein fester

Bestandteil in unserem Kalender fehlt und kann so auch durch eine

Verschiebung nicht völlig ersetzt werden.

 

Ich möchte mich trotzdem, auch im Namen des gesamten Vorstandes, bei

Euch allen für die vielen kameradschaftlichen Momente im vergangenen

Jahr bedanken. Dieser Dank gilt auch allen die mit Vorträgen und in

vielen Gesprächen den guten Ruf des Feldkorps gestärkt und verbreitet haben.

 

Nicht zuletzt sei gesagt das all dieses auch ohne unsere vielen

Fördermitglieder nicht möglich wäre. Auch Ihnen gilt mein Dank!

 

Ich hoffe nun das wir alle Gesund und Unbeschadet durch diese Zeit

kommen und dieses Jahr noch viele Gelegenheiten bieten wird in denen wIr

unser facettenreiches Hobby geniesen können!

 

Ich möchte dieses Schreiben mit der BItte enden das jeder der, in welcher

Form auch immer, jetzt Unterstützung braucht sich nicht scheuen möge

jemandem im Verein anzusprechen. Gerade  in dieser Zeit sind wir weiter

für uns da!

 

04.04.2020 T.Musahl

 

2 weitere Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt: Jacob Dueber Sgt. Husaren-Rgt und Zacharias Pape Leib-Btl. (Nummern 244 und 245) 14.04.2020 AK

 

3 weitere Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt: Heinrich Graeve 2. Leichtes-Bt. / ? Kaufmann 2. Leichtes Btl. und Friedrich Unger 3. Leichtes-Btl. (Nummern 246 - 248) 19.04.2020 AK

 

16 weitere Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt: Juergens Avantgarde / Asseburg Avantgarde / Frohbart 2.Linien-Btl. / Becker 3.Linien-Btl. / Ehlers 1.Linien-Btl. / Wesche 1.Linien-Btl. / Ramberg Leib-Btl. / Rauchmaul Leib-btl. / Niemann Train / Hoertel 1.Leichtes-Btl. / Lippelt 1.Leichtes-Btl. / Muenter 1.Leichtes-Btl. / Arnold 1.Linien-Btl. Hautboist / Diewert Fuss-Artillerie / Ahrenholz Uhlanen-Esc. / Brenne 2.Leichtes-Btl. (Nummern 249 - 265) 03.05.2020 AK

 

Absage Minden und neue Termine Minden und Bad Nenndorf eingefügt.T.M

 

4 weitere Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt. H.R.Koler 3.Leichtes Btl. / Ziegmund Zimmermann Husaren-Rgt. / Christian Obermann N.N. / Jürgen Harms 1.leichte Btl.. (Nummern 266-269) 17.05.2020 AK

 

Aktualisierung des Termins "Fahnenweihe" am 16.Juni in der Rubrik "Termine" erfolgt. Erste Termine 2021 eingefügt. 30.05.2020 AK

 

In der Rubrik "Geschichte" wurde eine neue Unterrubrik "Schlachten und Gefechte" eingefügt. 31.05.2020 AK

 

Aktualisierung "Fahnenweihe" in der Rubrik "Termine" eingefügt. 03.06.2020 AK

 

3 weitere Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt. Christ.Meyer Husaren-Rgt., Heinrich Schmidt 2.Linien-Btl. und Joh.Luetke 3.leichtes Btl. (Nummern 270 bis 272) 09.06.2020 AK

 

Zeitungsartikel Wolfenbütteler Schaufenster vom 14.06. und Braunschweiger Zeitung vom 15.06.2020 in der Rubrik "Presseartikel" eingefügt. 15.06.2020 AK

 

Bericht über den Gedenkgottesdienst am 16.Juni 2020 in den Rubriken "Veranstaltungsberichte" und "Bildergalerie" eingestellt. 17.06.2020 AK

 

2 weitere Namen in der Rubrik "Verbleib der Waterloo-Medaillen" eingefügt. Carl Tägtmeyer Sergeant 1.leichtes Bataillon und Christian Pfeiffer, Fähnrich 3.Linien-Bataillon (Nummern 273 und 274). Weitere Bilder in der Rubrik "Bildergalerie" von der Veranstaltung 16.06. eingefügt. 21.06.2020 AK

 

Zeitungsartikel Wolfenbütteler Schaufenster vom 21.06.2020 eingefügt. Auf Grund der Größe des Artikels leider nur im Querformat. 23.06.2020 AK

 

Zeitungsartikel Braunschweiger Zeitung vom 25.06.2020 eingefügt. 25.06.2020 AK

 

3 weitere Namen in der Rubrik "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt: Georg Rehse 2.leichtes Btl. / Christian Meyer 3.Linien Btl. / Johann Haars Reitende Batterie (Nummern 275 bis 277). 28.06.2020 AK

 

2 weitere Namen in der Rubrik "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt: Georg Nagel 1,Linien-Btl und August Koch 2.Linien-Btl. (Nummern 278 und 279) 03.07.2020 AK

 

12 weitere Namen in der Rubrik "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt: Chr.Wegehausen 3.Linien-Btl. / Ernst Brinkmann 3.Linien-Btl. / Carl Brandau 3.Linien-Btl. / Andr.Behrens 1.leichtes Btl. / Conrad Buesse 3.leichtes Btl. / Andr.Detmar 3. leichtes Btl. / Fr.Giebel 2.Linien-Btl. / Carl Plate Fuss Artillerie / Carl Heinemann Avantgarde / Heinrich Juergens 2.leichtes Btl. / Heinrich Mueller Husaren-Rgt und Ludwig Klein Uhlanen-Esc. ( Nummern 280 - 291 ).

Termine aktualisiert. 12.07.2020 AK

 

1 weiterer Name in der Liste "Verbeib der Waterloo Medaillen" eingefügt: Johann Siebrecht Leib-Btl. (Nummer 292). Heinrich Brenne vom 2.Leichten-Btl. zum 3.Leichten-Btl. umgeändert. 19.07.2020 AK

 

Termin Scheunenfest berichtigt 23.07.20 TM

 

Aufgrund der aktuellen Auflagen des Landes Niedersachsen für Veranstaltungen im Freien mit mehr als 10 Pers. muß das HBF die Kranzniederlegung am 01.08.2020 in Ölper absagen.

 

Bericht und einige Bilder von der kurzfristig umgeplanten Gedenkveranstaltung Oelper am 01.August 2020 in den Rubriken "Veranstaltungsberichte" und "Bilder" eingefügt. 02.08.2020 AK

 

Bericht und Bilder von der militärhistorischen Exkursion zum Fort Hahneberg am 09.08.2020 in den Rubriken "Veranstaltungsberichte" und "Bildergalerie" eingefügt. 10.08.2020 AK

 

1 weiterer Name in der Rubrik "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt: Heinrich Reimers 3.Leichtes Btl. (Nummer 293) 16.08.2020 AK

 

2 weitere Namen in der Rubrik "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt: Conrad Boetel 2.Linien-Btl. und Andr.Mate Leib-Btl. (Nummern 294 und 295) 20.09.2020 AK

 

2 weitere Namen in der Rubrik "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt: Friedrich Jauns Husaren-Rgt. und Heinrich Bockk Fuss-Artillerie (Nummern 296 und 297). Alle Einträge auf dieser Seite älter als 1 Jahr gelöscht. 04.10.2020 AK

 

1 weiterer Name in der Liste "Verbleib der Waterloo Meaillen" eingefügt: Franz Luetge Leib-Btl. ( Nummer 298 ). 11.10.2020 AK

 

Liebe Kameradinnen und Kameraden, liebe Freunde des HBF e.V-

Das ungewöhnlichste und bisher schwerste Jahr der Vereinsgeschichte geht zu Ende. Ich bin froh es mit Euch, Eurer Kameradschaft und Eurer Unterstützung für den Verein durchlebt zu haben. Mutmachen und an gesetzten Zielen festhalten haben das Jahr geprägt. Ich hoffe das wir im Jubiläumsjahr wieder öfter im direkten Kontakt miteinander agieren können und Freue mich auf neue Aktionen und ein prägendes Jubiläumsjahr des HBF e.V.

Euer

Thomas Musahl  

 

8 weitere Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingetragen: Heinrich Seggelke Corporal 2.Linien-Btl. / Christoph Schmidt 1.Linien-Btl. / Conrad Sante 2.Linien-Btl. / Friedrich Goetting 3.Linien-Btl. / Ludwig Hoevel Corporal 2.leichtes Btl. / Theodor Zinramm Husaren-Rgt. / Wilhelm Poock Fuss-Artillerie und Christian Schwenacker Uhlanen-Escadron ( Nummern 299 bis 306 ) 31.01.2021 AK

Veranstaltung Bad Nenndorf im April 2021 erneut wegen Corona abgesagt und auf 2022 verschoben.

 

2 weitere Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingetragen: Christoph Iahrand 1.Linien-Btl. und Ludwig Beis 2.Linien-Btl. ( Nummern 307 und 308 ) 14.02.2021 AK

 

Termin Dorfmarkt Riddagshausen am 28.und 29.August 2021 in der Rubrik "Termine" eingetragen. 17.02.2021 AK

 

3 weitere Namen in die Liste "Verbleib der Waterloo-Medaillen" eingefügt: Johann Wilhelm Voigt, Christoph Oppermann und Christoph Ruhe alle Husaren-Rgt. (Nummern 309, 310 und 311) 06.03.2021 AK

 

2 weitere Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt: Johann Brandes 1.Linine-Btl. und Heinrich Buchholz 2.Linien-Btl. ( Nummern 312 und 313 ) 28.03.2021 AK

 

2 weitere Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefgt. Capt, von Breymann 3.Linien Btl. und Heinrich Maybohm 2.Linine-Btl. ( Nummern 314 und 315 ) 17.04.2021 AK

 

1 weiteren Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt: Carl Jung 2.Leichtes Btl. (Nummer 316). In der Rubrik "Termine" Festungstage Magdeburg eingetragen und Termin Historische Veranstaltung Göhrde eingetragen 09.05.2021 AK

 

Zeitungsartikel vom Wolfenbütteler Schaufenster vom 16.05.2021 in der Rubrik "Presseartikel" eingefügt. 26.05.2021 AK

 

14 weitere Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo medaillen" eingefügt: Theodor Beckham Ulanen Esc. / Heinrich Scharpenberg Husaren Rgt. / August Mahn Artillerie / Heinrich Thomas Reitende Artillerie / Wilhelm Rooch Fuss-Artillerie / Johann Hennecke Train / Ludwig Holzkamp Avantgarde / ? Engel Leib-Btl. / Fiedrich Niemeyer Feldapotheker / Heinrich Dickehuth 1.leichtes Btl. / Andre Schleuter 2.leichtes-Btl. / Friedrich Kalberlah 1.Linien-Btl. / Isaac Setter 2.Linien-Btl. / Christian Dannecke 3.Linien-Btl. ( Nummern 317 - 330 ).

 

Termin Gedenkfeier Ölper am 01.August 2021 um 16:00 Uhr. Uniformierte Teilnehmer treffen sich spätestens 15:30 Uhr Ecke Biberweg, um dann gemeinsam zum Denkmal zu marschieren. Dauer der Gedenkfeier ca. 15 Minuten plus anschließende Zeit zum Small Talk.

 

2 weitere Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt: Christian Grimm 1.Linien-Btl. und Andreas heidefuss 3.leichtes Btl. (Nummern 331 und 332 ) 13.06.2021 AK

 

2 weitere Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingetragen: Johan Boehmig 1.LInien- Btl. und Conrad Buesse 3.Linien-Btl. ( Nummern 333 und 334).

 

Heute findet zum ersten Mal seit einem Jahr wieder ein Exerzieren der uniformierten Darsteller statt. Bericht und Bilder werden entsprechend zeitnah eingestellt. 20.06.2021 AK

 

9 weitere Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt: 

Carl Toepke 3.leichtes Btl. / Simon Muhr 2.leichtes Btl. / Chriatian Peitz Reitende Artillerie / Christian Faese Train (im Generalstab) / August Jurges Husaren-Rgt. / Heinrich Hahne Avantgarde / Andr.Diedrichs Leib-Btl. / Friedrich Uhde Leib-btl. und Friedrich Hagemann 2.leichtes Btl. ( Nummern 335 bis 343). 27.06.2021 AK 

 

Zeitungsartikel vom Wolfenbütteler Schaufenster vom 27.06.2021 in der Rubrik "Presseberichte" eingefügt. 27.06.2021 AK

 

5 weitere Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingefügt: Joh.Brunke Reit.Artillerie / Wilhelm Meyer 3.Linien Btl. / Christian Mach 2.leichtes Btl. / Christian Seger Avantgarde und Christian Kuhlmann Husaren Rgt. ( Nummern 344 bis 348 ) 10.07.2021 AK

 

Zeitungsartikel der Braunschweiger Zeitung vom 26.Juli 2021 in der Rubrik Presseberichte eingefügt (Ankündigung Oelper) 27.07.2021 AK

 

Letzter Hinweis zur Gedenkfeier in Oelper am 01.August 2021: Auf Grund der steigenden Inzidenzzahlen hat das Land Niedersachsen seine Coronaverordnung erneut mit Wirkung vom 28.07.2021 angepasst. Die Stadt Braunschweig hat, Stand 28.07.2021, einen Wert von 13, so dass wir uns nachfolgend neu sortieren müssen: 

1.es erfolgt eine Pflicht zur Kontaktnachverfolgung mittels Liste zur Erhebung personenbezogener Daten. Diese Liste umfasst Name, Vorname, Anschrift ,Telefonnummer sowie Zeitpunkt des Beginns und Ende der Veranstaltung. Diese Daten werden 4 Wochen zwecks Kontaktnachverfolgung aufbewahrt und dann vernichtet.

Alle, die sich damit aus persönlichen Gründen nicht einverstanden erklären können, können die Veranstaltung leider nicht betreten.

2.es ist angeraten während der Veranstaltung einen Mund-Nasenschutz zu tragen und die Abstände sind entsprechend zu beachten. Darauf werden wir hinweisen und dies auch beobachten und ggfs. helfend eingreifen. Festredner werden kurzfristig davon entbunden, damit man auch etwas vom Gesagten versteht.

Sollte die Inzidenz unter 10 sinken, dann sind keine Einschränkungen verordnet.

Trotz dieser Einschränkungen hoffen wir auf eine dem Anlass entsprechende Gedenkfeier.

28.07.2021 AK

 

2 weitere Namen in der Liste "Verbleib der Waterloo Medaillen" eingetragen: Andr.Prahmann 1.Linien-Btl. und Carl Reicke Reitende Artillerie (Nummern 349 und 350)

 

Und damit ist uns ein weiterer Meilenstein bei der Recherche zum Verbleib der Medaillen gelungen: 50% aller bekannten Medaillen sind in der Rubrik jetzt aufgeführt. Natürlich wird es zunehmend schwerer, noch neue Medaillen ausfindig zu machen, aber wir lassen nicht nach und hoffen auf weitere Nachweise zum Verbleib. 01.08.2021 AK

 

Zeitungsartikel des Wolfenbütteler Schaufensters in der Rubrik "Presseartikel" eingefügt. 01.08.2021 AK

 

Die ersten 3 Bilder der Gedenkveranstaltung Oelper sind in der Rubrik "Bilder" eingefügt und werden noch weiter ergänzt. 01.08.2021 AK

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Herzoglich Braunschweigisches Feldcorps e.V.